Die Yogaschule
Osnabrück

Die Yogaschule Osnabrück wurde 1999 gegründet.

Zunächst angesiedelt in der Miquelstraße 15 A, im Dachgeschoß der Kita Lutherkirche, fanden hier jahrelang viele schöne Yogastunden, Workshops und Seminare statt.

2014 mußte die Yoga-Schule wegen des Kita Umbaus weichen und kam in der Rappstraße unter.

Im Sommer 2015 fanden sich passende Räume in der Bielefelder Straße 24, wieder im Stadtteil Schölerberg.

Die Yogaschule und die Yogapraxis Osnabrück wurden nun zusammengelegt.
Insgesamt 120 qm helle und freundliche Räume geben den schönen Rahmen für die Yogakurse, Yogatherapie, Workshops u.v.m.

Es steht das gesamte Yoga- Equipment zur Verfügung: Yogamatten, Klötze (Holz+Schaum), Schulterstandplatten (auch zum Sitzen geeignet), Sitz- und Lagerungskissen, Decken+Liegetücher, Gurte, Stühle, Rückbeuger und Kopfstandhocker.

Anmeldungen zu den fortlaufenden Kursen

Die Yogaschule Osnabrück ist Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland BDY  dem größten Berufsverband, außerdem Mitglied im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung FWW e.V.

Raumvermietung

Die Räume der Yogaschule können für Seminare, Workshops oder Kurse angemietet werden, rufen Sie mich an!